Die Montagsaktionen gehen auch im Jahre 2014 weiter. Bis das Afessenheim ap20080110172850KW Fessenheim stillgelegt ist.
Der Beginn der Montagsaktion im Neuen Jahr um 18.30 Uhr.
 
Das "Aktionsbündnis Fessenheim stilllegen. JETZT!" lädt ein zur Montagsaktion am 13. Januar 2014, um 18.30 Uhr vor der Sparkasse in der Werderstraße in Müllheim. Zu Gast ist die Europabgeordnete und Atomkraftgegnerin Rebecca Harms. Sie spricht zum Thema: "Den Atomausstieg europäisch vorantreiben - Fessenheim muss schnell vom Netz".

Der Kampf gegen die Atomenergie hat das Leben von Rebecca Harms (Jahrgang 1956) geprägt: 1977 war die gelernte Gärtnerin dabei, als die Bürgerinitiative gegen das atomare Entsorgungszentrum Gorleben gegründet wurde. Viele Jahre war sie im Vorstand dieser Initiative. In der Wendländischen Filmkooperative hat sie an zahlreichen Dokumentarfilmen mitgearbeitet. 1994 kandidierte sie für den niedersächsischen Landtag, 1998 wurde sie dort zur Fraktionsvorsitzenden gewählt. 


 2004 wurde sie ins Europäische Parlament gewählt.
Seit 2009 ist Rebecca Harms Vorsitzende der Fraktion die Grünen/EFA im Europäischen Parlament und damit Mitglied der Konferenz der Präsidenten. Als Fraktionsvorsitzende beschäftigt sie sich thematisch mit allen wichtigen aktuellen Fragen zur Europapolitik, derzeit speziell mit der Eurokrise. Außerdem arbeitet sie als stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie, im Ausschuss für Umweltfragen, Volksgesundheit und Lebensmittelsicherheit und im Ausschuss für Fischerei. Die Themen, mit denen sie sich dort vor allem beschäftigt, sind Energiepolitik, -forschung, Atompolitik, Klimaschutz, Umwelt- und Verbraucherschutz, Lebensmittelsicherheit und Fischereipolitik. Zudem ist sie Mitglied der Delegation im Parlamentarischen Kooperationsausschuss EU-Ukraine.

Im Januar 2012 reiste Rebecca Harms auf Einladung der Nichtregierungsorganisationen Green Action (Japan) und e-shift (Japan) nach Japan und besuchte dort u. a. die Präfektur Fukushima.

Aktions bündnis Fessenheim stilllegen. JETZT!
AGUS Markgräflerland e. V., Alsace Nature; BI Umweltschutz Staufen; B90/ Die Grünen, OV Müllheim-Neuenburg u. Umgebung; CSFR; DGB KV Markgräflerland; Die Linke OV Markgräflerland; Friedensrat Markgräflerland; IPPNW; NABU OG Müllheim; SPD OV Müllheim

-- 

Dora Pfeifer-Suger Britzinger Weg 24 79379 Müllheim 07631 173657 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

--
Dora Pfeifer-Suger Britzinger Weg 24 79379 Müllheim 07631 173657 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Blue Flower

2017  Betriebsrat ac-Folien   globbers joomla templates